MontmorillonitMontmorillonit ist ein natürliches, häufig vorkommendes weiß-graues Tonmineral (Schichtsilikat) und findet in den unterschiedlichsten Bereichen Anwendung. Angefangen von Bohrschlämmen, Erdölförderung, Landwirtschaft über Waschmittel bis hin zu verschiedenste Tierbereiche wie auch als Zusatz in Katzenstreu (Bentonit) und vielem mehr.

Durch sein hohes Ionenaustauschvermögen ist es auch für uns Aquarianer von großer Bedeutung. So soll Montmorillonit verschiedene Schwermetalle und Pestizide adsorbieren und unschädlich machen sowie die Keimdichte reduzieren. Filterstandzeiten sollen verlängert werden, das Wasser wird kristallklar und mit wichtigen Mineralien wie Kalzium und Spurenelementen angereichert.  Aber nicht nur für Fischaquarien ist es interessant, …

weiterlesen

JBL Aqua In OutNerviges Eimer schleppen bei den Wasserwechseln in kleinen als auch großen Aquarien kennt wohl jeder. Nicht nur daß das ganz schön in die Arme und in den Rücken geht – auch das Auffüllen mit dem Eimer ist nicht ganz ohne. Schnell schüttet man was daneben oder wühlt den Boden bzw. schwemmt Pflanzen auf, wenn zu fest eingekippt wird. Da ist das JBL Aqua In-Out Wasserwechselset eine echte Erleichterung, das wir inzwischen bei uns nur noch verwenden.

weiterlesen

Wassertest TeststreifenTeststreifen sind bei vielen Aquarianern alles andere als gerne gesehen.

Da kommen dann schon mal Antworten wie:

Die Dinger sind nicht zu gebrauchen.
Teststreifen sind viel zu ungenau.
Um seine Wasserwerte zu kennen, braucht man Tröpfchentests.
Das sind nichts als Ratestäbchen.

Doch sind sie wirklich so mies und unbrauchbar?

Wenn wir Wasser testen kommt es in erster Linie darauf an, was wir überhaupt wissen möchten. Was sagen einem diese Werte und was macht man dann damit?

Fragen, auf die oft nicht wirklich Antworten kommen…

weiterlesen

CO2 TabelleKohlenstoffdioxid (CO2) oder auch Kohlendioxid genannt, ist eine chemische Verbindung aus Kohlenstoff (C) und Sauerstoff (O2). Kohlenstoffdioxid ist gasförmig, geruchsneutral, farblos, löst sich hervorragend in Wasser und ist ein natürlicher Bestandteil der Luft.

Anwendung findet dieser Stoff in den verschiedensten Bereichen. Unter anderem als Kälte- und Löschmittel oder auch in der Schweißtechnik und natürlich trifft man ihn als Kohlensäure in Limonade und Mineralwasser an.

CO2 ist aber auch im Aquarium ein wichtiger Bestandteil, denn wie alle Pflanzen benötigen auch die Wasserpflanzen neben einigen anderen Nährstoffen Kohlendioxid für ein gutes und gesundes Wachstum.

weiterlesen