Hinweis zu den Teilen-Buttons

Hinweis zu den Facebook, Google+ und Twitter Buttons, welche Du unter unseren Berichten findet kannst.

Da mit üblichen Plugins oftmals Daten von Besuchern an die jeweiligen Plattformen und teils auch an deren Partner weitergegeben werden, haben wir heute unser bisher genutztes Plugin deinstalliert. Der Grund dafür ist, daß es inzwischen immer öfters Abmahnungen wegen dem Datenschutz gibt und das möchten wir selbstverständlich vermeiden.

Damit Du aber auch weiterhin ganz einfach unsere Beiträge teilen kannst, haben wir uns für das Plugin Shariff entschieden. Mit diesem Tool werden laut Beschreibung keinerlei Nutzerdaten weitergegeben und das ist uns sehr wichtig – nicht nur für uns selbst, sondern auch für Dich.

Unsere Datenschutzerklärung, welche ganz unten in der Fußzeile über den Link Impressum · Disclaimer einzusehen ist, haben wir um den folgenden Text ergänzt:

Unsere Teilen-Buttons für Facebook, Google+ und Twitter wurden inzwischen auf das Plugin Shariff umgestellt, welches laut Beschreibung keinerlei Nutzerdaten weitergibt, sodaß es keine datenschutzrechtliche Probleme gibt. Mehr über dieses Plugin gibt es hier c’t » Shariff: Social-Media-Buttons mit Datenschutz zu lesen. Dieser Link ist im übrigen auch über den Info-Button neben den Teilen-Buttons hinterlegt, wie in der nachfolgenden Grafik zu sehen ist. Sollte dennoch jemand ein Problem damit haben, dann bitten wir um kurze Kontaktaufnahme und wir entfernen umgehend dieses Plugin. Danke

Shariff Share Plugin

Shariff Share Plugin


Somit dürfte es keine datenschutzrechtlichen Probleme geben und verlassen uns auf das Versprechen des Plugin-Anbieters bzw. auf das der Programmierer. Dennoch können wir natürlich keine Garantie und keine Haftung übernehmen, da wir uns mit der Programmierung nicht auskennen und weisen deshalb ausdrücklich darauf hin, dass wir als Betreiber unseres Blogs keine Kenntnis vom Inhalt von womöglich übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook, Google+ oder Twitter erhalten und haben auch keinen Einfluß darauf, was eventuell dennoch weitergegeben wird.

Möchtest Du auf Nummer sicher gehen, dann logge Dich bitte vor dem Besuch unseres Blogs aus den genannten Netzwerken aus und betätige nicht die entsprechenden Teilen-Buttons. Sollte sich aber auch nur ein Besucher unseres Blogs an diesen Teilen-Buttons / an diesem Plugin stören, dann haben wir vollstes Verständnis dafür und nehmen nach kurzer Mitteilung per Email das Plugin umgehend raus. Weitere Schritte sind somit nicht notwendig – einfach Email schreiben und wir kümmern uns darum, versprochen.

Danke